Fachbereich Erdkunde

Sek 1: Stufen 5-10
Sek 2: Stufen 11-13

Im Mittelpunkt des Erdkundeunterrichtes steht die Erde. Hier ist es wichtig nicht nur zu wissen, wo etwas liegt, auch die vielfältigen Landschaften, Menschen und Kulturen sollen kennen gelernt werden. Im Vordergrund steht die Vermittlung einer raumbezogenen Handlungskompetenz, die „… das Verstehen der Wirklichkeit sowie gesellschaftlich wirksamer Strukturen und Prozesse ermöglichen.“ (vgl. Kernlehrplan Erdkunde Sek. I, S. 8, 1. Aufl. 2019). Ein weiteres Ziel ist dabei, das menschliche Denken und Handeln transparent zu machen und den Aufbau eines demokratischen Gemeinwesens zu unterstützen. Ein ganzheitliches und systemisches Verständnis soll bei den Schülerinnen und Schülern gebildet werden. Die Schülerinnen und Schüler sollen durch den Unterricht weiterhin befähigt werden auf die zahlreichen Herausforderungen der Zukunft (z. B. Klimawandel, Ressourcenverfügbarkeit, Wasserbedarf, etc.) vorbereitet zu werden, um sie zielgerichtet angehen zu können. Sie sollen befähigt werden nachhaltige Lösungsansätze zu entwickeln, um das Zusammenleben aller Menschen auf der Erde gewährleisten zu können.

Um dies zu erreichen, werden die vier Kompetenzbereiche mit den zehn Inhaltsfeldern verknüpft

Kompetenzen Inhaltsfelder
Sachkompetenz Unterschiedlich strukturierte Siedlungen
Urteilskompetenz Räumliche Voraussetzungen und Auswirkungen des Tourismus
Methodenkompetenz Arbeit und Versorgung in Wirtschaftsräumen unterschiedlicher Ausstattung
Handlungskompetenz Aufbau und Dynamik der Erde
  Wettter und Klima
  Landwirtschaftliche Produktion in unterschiedlichen Landschaftszonen
  Innerstaatliche und globale Disparitäten
  Wachstum und Verteilung der Weltbevölkerung
  Verstädterung und Stadtentwicklung
  Räumliche Strukturen unter dem Einfluss von Globalisierung und Digitalisierung

 

 

Themen in Klasse 5/6:

Erdkunde – dein neues Fach

Sich orientieren

Leben auf dem Land und in der Stadt

Der Natur auf der Spur

Landwirte versorgen uns

Auf den Standort kommt es an

Wohin in den Ferien

Themen in Klasse 7/8:

Mit Geographie die Welt erforschen und gestalten

Von den Beleuchtungszonen zu den Landschaftszonen

In der kalten Zone

In der gemäßigten Zone

In der Wüste

In den Savannen

Im tropischen Regenwald

Landschaftszonen im Überblick

Naturkräfte gefährden Lebensräume

Räume entwickeln sich

Themen in Klasse 9/10:

Mit Geographie die Welt nachhaltig mitgestalten

Eine Welt – ungleiche Welt

Immer mehr Menschen

Migration  – auf der Suche nach Zukunft

Wachsen und Schrumpfen von Städten

Globalisierung

Globalisierte Landwirtschaft – nachhaltig?

Europa im Wandel

Raumanalyse Australien – ein Raum unter der Lupe

Herausforderung Klimawandel