Schulsanitätsdienst

Seit dem Schuljahr 2015/16 verfügt das Stadtgymnasium über einen eigenen Schulsanitätsdienst.

Der Schulsanitätsdienst verfügt über einen eigenen Versorgungsraum, um sich noch besser um verletzte Schülerinnen und Schüler zu kümmern. Falls
ihr euch demnächst auf einer Veranstaltung wie dem Sportfest oder in der Schule verletzt, meldet euch einfach bei jemandem vom Schulsanitätsdienst oder einer Lehrkraft und diese können euch dann sagen, wo Ihr jemandem vom
Schulsanitätsdienst finden könnt.

Auf Veranstaltungen wie dem Sportfest oder dem Sommerkonzert erkennt ihr diese Schüler an ihrer Kleidung oder an speziell mitgeführter Ausrüstung. Die Schülerrinnen und Schüler des Schulsanitätsdienstes stehen jederzeit bereit, um euch zu helfen, dabei ist es egal, ob gerade eine Feueralarmprobe stattfindet, oder ob es Montags der siebten Stunde ist.

Die Mitglieder des Schulsanitätsdienstes werden durch regelmäßige Ausbildungen geschult, sodass diese auf extreme Situationen gut reagieren können. Falls auch ihr Interesse am Schulsanitätsdienst bekommen habt, dann könnt ihr euch unter folgender Email bewerben:  schulsanitaetsdienst[at]stadtgymnasium.com

Schulsanitätsdienst

Schulsanitätsdienst