Neu am Stadtgymnasium – erste Eindrücke aus der Klasse 5

Mit großen Augen und freudigem Kribbeln im Bauch betreten die Schülerinnen und Schüler den Klassenraum. Neben ein bisschen Angst überwiegt bei allen die Vorfreude auf das, was nun kommen wird. Sie alle sind neu am Stadtgymnasium und besuchen nun seit zwei Wochen die Klasse 5.

Über ihre erste Zeit und ihre gewonnenen Eindrücke an der neuen Schule haben unsere Fünftklässler im Rahmen des Deutschunterrichts Briefe verfasst. Dabei konnten sie sowohl ihre persöhnlichen Erfahrungen verschriftlichen, als auch das Briefeschreiben methodisch üben. Viele gelungene Beispiele wurden anschließend im Deutschunterricht vorgestellt und besprochen. Beispielhaft stellen wir hier den Brief von Sarah vor:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung für Grundschüler in den Experimentierclub am 24.09.2019

Komm mit uns am Stadtgymnasium auf eine spannende Entdeckungsreise durch die faszinierende Welt der Chemie, Physik und Biologie. An verschiedenen Stationen kannst Du spielerisch faszinierende Phänomene unseres Alltags und der Naturwissenschaften erforschen. Baue einen Feuerlöscher aus einer Brausetabelle oder erfahre, warum Rotkohl auch Blaukraut sein kann. Gestalte ein Schiff und prüfe seine Schwimmfähigkeit. Oder bepflanze einen Flaschengarten und beobachte, wie sich Dein kleines Ökosystem verändert.

Diese und viele weitere Mitmach-Experimente erwarten Dich beim Experimentierclub des Stadtgymnasiums. Schnupper herein in die Fachräume des STG und weck das Forscher-Gen in Dir, am 24.09.2019 ab 14 Uhr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtgymnasium goes Instagram

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtige, liebe Schülerinnen und Schüler,
das Stadtgymnasium Dortmund hat nun eine Instagram Seite:

 stadtgymnasium_dortmund_stg

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Terminplan online

Liebe Schulgemeinde,

der aktualisierte Terminplan steht nun rechts im Downloadbereich zur Verfügung. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie dem gesamten Kollegium einen guten Start ins neue Schuljahr!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kurzstunden zum Unterrichtsbeginn am 28.08.2019

Zum Schuljahresbeginn finden Kurzstunden nach unten stehendem Raster statt. In den ersten beiden Stunden sind Klassenlehrerstunden, der Raumplan für die einzelnen Klassen hängt in der Pausenhalle aus.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mit dem Latinum in der Tasche in die Sommerferien!

Insgesamt 33 Schülerinnen und Schüler der beiden EF-Kurse Latein haben es geschafft: Mit dem hart erarbeiteten Latinum in der Tasche könnt ihr nun entspannt in die wohlverdienten Sommerferien gehen! Nachdem ihr im ersten Halbjahr Ovids Ars amatoria mit ihren zahlreichen – mal mehr, mal weniger aktuellen, aber stets für Erheiterung sorgenden – Liebestipps kennengelernt habt, und die Kurslehrerin den ein oder anderen von euch mit KNG-Kongruenzen, Metrik und Stilmitteln manchmal fast an den Rand der Verzweiflung getrieben hat, konntet ihr im zweiten Halbjahr bei Ciceros Reden gegen Verres kräftig punkten und sogar eure eigenen rhetorischen Fähigkeiten wortgewaltig unter Beweis stellen.

Die Fachschaft Latein gratuliert also von Herzen zum bestandenen Latinum und freut sich besonders, dass einige von euch das Fach auch über das Latinum hinaus weitergewählt haben!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Graecum!

Nach vier Jahren Griechischunterricht bei insgesamt drei verschiedenen Kurslehrern ist es nun endlich so weit: Alle 9 Schülerinnen und Schüler des Q1-Grundkurses Griechisch können sich über den Erwerb ihres Graecums freuen – eine Qualifikation besonderer Art, die in Dortmund nur am Stadtgymnasium möglich ist!

Vorangegangen war die intensive Beschäftigung mit der griechischen Schrift und vielen Vokabeln („An welcher Stelle finde ich nochmal den Buchstaben Zeta im Wörterbuch!?“), mit den Besonderheiten der griechischen Grammatik, die gefühlt immer (noch) mehr Formen und Ausnahmen kennt als andere Sprachen (neben Aktiv und Passiv gibt es z.B. noch das Medium und neben dem Konjunktiv auch noch einen Optativ…) und mit vielen antiken Autoren. In der EF haben wir Auszüge aus dem Neuen Testament gelesen („Das war noch einfach…!“) und uns dann mit Platon anspruchsvolleren Satzgebilden („Wo hört der Satz denn endlich auf?!“) und philosophischen Fragen („Was ist Gerechtigkeit?“, „Was kommt nach dem Tod?“) gewidmet. In der Q1 schließlich standen die von Homer geschilderten Abenteuer des Odysseus auf dem Programm sowie Herodots Historien, der euch mit seinem zyklischen Welt- und Geschichtsbild oder den zahlreichen kuriosen Geschichten und Anekdoten (man denke an die goldschürfenden menschenfressenden Riesenameisen oder die Novelle vom Meisterdieb) sicherlich im Gedächtnis bleiben wird!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtmeisterschaft und Landessportfest NRW

Zum 7. Mal fand am Freitag, den 06.06.2019, die Stadtmeisterschaft der Schulen im Rudern auf dem Phoenixsee statt. Bei strahlendem Sonnen­schein gingen fast 400 Schüler und Lehrer aufs Wasser und lieferten sich unter den Anfeuerungs-rufen zahlreicher Zuschauer spannende Rennen.

Auch das Stadtgymnasium nahm traditionsgemäß teil, trat dieses Mal aber nur mit Lars Küpper im Stadt-Einer an. Lars konnte sich gegen die meisten seiner Konkurrenten durchsetzen und belegte im Finale den dritten Platz.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerferien 2019

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Sportfest 2019

Auch in diesem Jahr veranstaltete das Stadtgymnasium Dortmund zum Ende des Schuljahres das von der Fachschaft Sport geplante Sportfest im Stadion Rote Erde. Leider spielte das Wetter zu Beginn des Tages nicht mit, weshalb die Schülerinnen und Schüler erst den Regen abwarten mussten. Das Warten lohnte sich und danach konnten sie wie gewohnt ihr sportliches Engagement zeigen. Wie in den vergangenen Jahren absolvierten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 die Bundesjugendspiele und auch der alljährliche, von der SV organisierte, Spendenlauf durfte nicht fehlen.

Im sportlichen Wettkampf maßen sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Weitwerfen. Die Schülerinnen und Schüler der EF übernahmen dabei tatkräftig die Wettkampfleitung und die Q1 brachte sich als Riegenführung mit ein. Unterstützt wurden sie dabei von den Lehrerinnen und Lehrern, die die einzelnen Stationen betreuten. Auch die Klassenleitungen begleiteten ihre Gruppen und feuerten sie an. In diesem Jahr trugen die Klassen der siebten und achten Jahrgangsstufe noch zusätzlich ein Völkerballturnier in ihren jeweiligen Stufen aus. Viele der jungen Athletinnen und Athleten konnten sich über eine Siegerurkunde und einige sogar über eine Ehrenurkunde freuen, was unter lautem Beifall ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler von Herrn Hartmann verkündet wurde.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar