Unsere Fußball-Schulmannschaft gewinnt die Stadtmeisterschaft – Dortmund 2017/18

Am 14.11.2017 war es endlich so weit. Nach 30 Jahren des Wartens konnte unsere Jungen – Schulmannschaft des Jahrgangs 2002 – 2004 in einem packenden und torreichen Finale (7:5) die Mannschaft des Max – Planck Gymnasiums besiegen. Bereits in der Vor- und Zwischenrunde hatten unsere „Jungs“ sämtliche Mitkonkurrenten aller anderen Schulen mit großartigem Einsatz besiegt. Das Endspiel zeigte dann einen dramatischen Verlauf:

Nach unserer 1:0 und 2:1 Führung gelang es dem Gegner immer wieder auszugleichen, bevor die Mannschaft des Stadtgymnasiums richtig „aufdrehte“ und mit 5:2 in Führung ging. Doch die Mannschaft vom Max – Planck Gymnasium steckte nicht auf und konnte schließlich bis zum 6:5 aufschließen. Im Endspurt gelang dem Team vom Stadtgymnasium dann doch noch das 7:5 zum ersehnten Finalsieg. Unter lautem Jubel erhielt unsere Mannschaft nach dem Spiel den Siegerpokal und die Einladung, am 17.4.2018 als Vertreter Dortmunds an der Bezirksregierungsmeisterschaft in Herne teilzunehmen. (Weiter geht es dann  – NACH  BERLIN –  ;-))

Zur Meisterschaft in Herne wird uns die Stadt Dortmund einen Mannschaftsbus zur Verfügung stellen, in dem hoffentlich auch eine große Anzahl mitreisender Fans unserer Schule Platz finden werden.

Bitte meldet euer Interesse schon möglichst bald bei euren KlassenlehrerInnen an!

Wir freuen uns über jeden mitreisenden Fan. 🙂

Text und Fotos: Michael Buchheit & M. Husic

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.