Unser Sportfest 2019

Auch in diesem Jahr veranstaltete das Stadtgymnasium Dortmund zum Ende des Schuljahres das von der Fachschaft Sport geplante Sportfest im Stadion Rote Erde. Leider spielte das Wetter zu Beginn des Tages nicht mit, weshalb die Schülerinnen und Schüler erst den Regen abwarten mussten. Das Warten lohnte sich und danach konnten sie wie gewohnt ihr sportliches Engagement zeigen. Wie in den vergangenen Jahren absolvierten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 die Bundesjugendspiele und auch der alljährliche, von der SV organisierte, Spendenlauf durfte nicht fehlen.

Im sportlichen Wettkampf maßen sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Weitwerfen. Die Schülerinnen und Schüler der EF übernahmen dabei tatkräftig die Wettkampfleitung und die Q1 brachte sich als Riegenführung mit ein. Unterstützt wurden sie dabei von den Lehrerinnen und Lehrern, die die einzelnen Stationen betreuten. Auch die Klassenleitungen begleiteten ihre Gruppen und feuerten sie an. In diesem Jahr trugen die Klassen der siebten und achten Jahrgangsstufe noch zusätzlich ein Völkerballturnier in ihren jeweiligen Stufen aus. Viele der jungen Athletinnen und Athleten konnten sich über eine Siegerurkunde und einige sogar über eine Ehrenurkunde freuen, was unter lautem Beifall ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler von Herrn Hartmann verkündet wurde.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Spendenlaufs gaben wie immer alles. Auch einige Lehrerinnen und Lehrer aus dem Kollegium drehten wie bei jedem Sportfest ihre Runden und unterstützten damit die Schule. In diesem Jahr fließt ein Großteil der Spenden an den Förderverein. Mit einem etwas geringeren Anteil wird ein noch näher zu definierendes Projekt der SV unterstützt werden.

Wie in jedem Jahr sorgte die SV für Verpflegung in Form von Getränken und Obst. Die musikalische Unterhaltung übernahm auch dieses Mal die Q1. In jeder Hinsicht war auch das diesjährige Sportfest eine sehr gelungene Veranstaltung, die nur durch die Unterstützung der Schülerschaft und besonders der SV, der Hilfe der Lehrerinnen und Lehrer und dem Engagement der Athletinnen und Athleten so stattfinden konnte.

Zur Fotogalerie

Text: Lara Fischer
Fotos: Martin Matzat

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.