Schuljahresabschluss beim Sportfest 2017

Auch in diesem Jahr führte die Fachschaft Sport das alljährliche Sportfest im Stadion Rote Erde am vorletzten Schultag durch. Neben den Bundesjugendspielen der Leichtathletik fand auch der von der SV organisierte und durchgeführte Spendenlauf statt.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 maßen ihre Leistungen im Sprint, Weitsprung und Schlagballwurf. Beim strahlendem Sonnenschein und idealen Wettkampfbedingungen konnten die als Kampfrichter eingesetzten Lehrerinnen und Lehrer gute Ergebnisse notieren und bei der großen Siegerehrung konnte sich so mancher Athlet über eine Seiger- oder sogar Ehrenurkunde freuen.

Das Sportfest wurde somit wieder einmal ein buntes und abwechslungsreiches Fest für das gesamte Stadtgymnasium, bei der auch die Lehrerinnen und Lehrer ihre Klassen mal aus einer anderen Perspektive beobachten konnten.

Auch in diesem Jahr war das Sportfest ein toller Erfolg und ein Beleg für das lebendige und sportliche Schulleben des Stadtgymnasiums. Die Fachschaft Sport bedankt sich daher bei allen Helfern und wünscht sonnige und erholsame Ferien.

Text: Mario Hartmann

Fotos: Armin Sangchai

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.