Schülersprecher des Stadtgymnasiums Dortmund trifft Politiker auf dem evangelischen Kirchentag

Der evangelische Kirchentag in Dortmund fand statt vom 19.-23. Juni 2019.  Mit zahlreichen Gottesdiensten, Workshops und kulturellen Angeboten präsentiere sich die Stadt in diesen Tagen. Eröffnet wurde der Kirchentag durch unseren Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, der bei seiner Rede zu einem friedlichen Zusammenleben aller Völker und Religionen sowie zu gemeinsamen demokratischen Werten aufrief.

Unser Schülersprecher Mikail Özdogan zählte zu den hunderttausenden Besuchern des Großevents. Erstaunlicherweise hatte er dort die Gelegenheit, gleich drei prominente Politiker zu treffen und mit ihnen Fotos zu machen. Neben Dortmunds Oberbürgermeister Ulrich Sierau traf er auch NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, beide hatten das Stadtgymnasium im Jubiläumsjahr 2018 bei der 475-Jahrfeier besucht. Einen ausführlichen Bericht dazu finden Sie hier. Darüber hinaus konnte Mikail die Bekanntschaft unseres Bundepräsidenten machen, eine Begegnung, die man wohl so schnell nicht vergisst.

Text: Mario Hartmann
Fotos: Mikail Özdogan

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.