Pressebericht zur Autorenlesung mit Nils Oskamp

Am 09.02.2017 begrüßte das Stadtgymnasium im Rahmen seiner Projektwoche den Comicautor Nils Oskamp, der seine Graphic-Novel „Drei Steine“ vorstellte. Die Lesung richtete sich hauptsächlich an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Oskamps Graphic-Novel handelt von seinem eigenen Leben, die Handlung spielt in den 80er-Jahren in Dortmund-Dorstfeld und Oskamp selbst ist der Protagonist. Über diesen außergewöhnlichen Besuch berichten der Stadtanzeiger sowie die Ruhrnachrichten:

Projektwoche Wochenanzeiger 1

Projektwoche Wochenanzeiger 2

(Stadtanzeiger vom 22.02.2017)

Projektwoche 2017 RN 01

(Ruhrnachrichten vom 01.03.2017)

Dieser Beitrag wurde unter Presseecho veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.