Das StG bei den Fußball-Stadtmeisterschaften 2017

Auch in diesem Jahr trat das Stadtgymnasium wieder bei den Stadtmeisterschaften der Schulen im Fußball an. Mit brandneuen Trikots ausgestattet wurden die Schüler dabei in den einzelnen Wettkampfklassen durch Herrn Koberg, Herrn Buchheit sowie Herrn Hartmann betreut.

Den erfolgreichsten Auftritt legt dabei die von Herrn Buchheit betreute Mannschaft der WK II hin. Die sehr stark aufspielenden Stadtgymnasiasten spielten zunächst 2:2 gegen das Leibniz-Gymnasium, wobei hier aufgrund der zahlreichen vergebenen Chancen ein Sieg für das StG verdient gewesen wäre. Besser machte es die Mannschaft dafür im zweiten Spiel gegen das Mallinckrodt-Gymnasium, welches klar mit 7:1 gewonnen wurde. Damit holte sich die WK II Mannschaft des Stadtgymnasiums den Gruppensieg und zieht verdient in die Zwischenrunde ein. Hier trifft das Team am 10.10.2017 auf die übrigen Gruppensieger – wir wünschen viel Erfolg!

Veröffentlicht unter Allgemein |


Tag der offenen Tür am Stadtgymnasium

Veröffentlicht unter Allgemein |


Kurzstunden am Mittwoch

Zum Schulstart finden am Mittwoch, den 30.08.2017, Kurzstunden nach folgendem Raster statt:

Veröffentlicht unter Allgemein |


Erfolgreiche Pfandgeldaktion der Klasse 5b

Die in der diesjährigen Projektwoche unserer Schule gestartete Aktion „Pfandgeld für Burundi“ ist nun zu Ende gegangen.

Mit viel Engagement hat die Klasse 5b dieses Projekt betreut und ist nun stolz darauf, dass der Welthungerhilfe der Betrag von € 423,90 überwiesen werden konnte. Auch die Bezirksvertretung Dortmund-West hat sich freundlicherweise mit einer Spende beteiligt.

Veröffentlicht unter Allgemein |


SSD-Wettbewerb

Zum Ende des abgelaufenen Schuljahres hat das Schulsanitätsteam des Stadtgymnasiums am SSD-Wettbewerb teilgenommen. Jan Philip Reich,  Meltem Dogru, Cassandra Happke und Marie Krüger traten in Schwerte im Wettbewerb gegen 9 andere Schulen an.

Unser Team hatte gegen die 9 anderen Schulen aber einen Vorteil, sie hatten Funkgeräte mit denen sie der Leitstelle vermitteln konnten, welche Einsatzkräfte sie brauchen bzw. mitteilen konnten, wie schwer der Patient verletzt ist.

Veröffentlicht unter Allgemein |


Graecum 2017

Χαίρετε, ὦ μαθεταί! – „Seid gegrüßt, meine Schüler!“ Mit diesen Worten hat die Kursleiterin ihre Schüler immer zum Griechischunterricht begrüßt. Mit denselben Worten haben sich die alten Griechen aber auch voneinander verabschiedet. Nun heißt es also wieder: „Χαίρετε!“ – „Lebt wohl!“ Denn nach vier Jahren Pauken griechischer Buchstaben, zahlreicher Vokabeln und Grammatik sowie Lektüre griechischer Philosophen (Platon), Epiker (Homer) und Geschichtsschreiber (Herodot) dürfen Cedric Bayard, Muhammed Furkan Carpisan, Simon Hartmann, Leuart Jusufi, Azad Karanlik und Christian Kempkes nun stolz ihr Graecumszeugnis in den Händen halten. Und da die eigentliche Bedeutung des Verbs χαίρειν „sich freuen“ lautet, sagen wir nun zum dritten und letzten Mal: Χαίρετε! – „Freut euch!“ Ihr habt es euch wirklich verdient!

 

Veröffentlicht unter Allgemein |


Schuljahresabschluss beim Sportfest 2017

Auch in diesem Jahr führte die Fachschaft Sport das alljährliche Sportfest im Stadion Rote Erde am vorletzten Schultag durch. Neben den Bundesjugendspielen der Leichtathletik fand auch der von der SV organisierte und durchgeführte Spendenlauf statt.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 maßen ihre Leistungen im Sprint, Weitsprung und Schlagballwurf. Beim strahlendem Sonnenschein und idealen Wettkampfbedingungen konnten die als Kampfrichter eingesetzten Lehrerinnen und Lehrer gute Ergebnisse notieren und bei der großen Siegerehrung konnte sich so mancher Athlet über eine Seiger- oder sogar Ehrenurkunde freuen.

Veröffentlicht unter Allgemein |


Spendenlauf der SV erneut erfolgreich!

Schon seit Jahren laufen am Stadtgymnasium Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und auch Elternvertreter gemeinsam Runde um Runde, um Spenden zu sammeln. Wie bereits im vergangenen Jahr lief unsere Schulgemeinschaft für das Projekt RUN4WASH, das eine Kooperation der Neven Subotic Stiftung, von Viva con Agua und der Welthungerhilfe ist. Es dient dazu Investitionen in Trinkwasser, Sanitärversorgung und Hygieneschulung in Afrika, Asien und Lateinamerika zu tätigen.

Dieses Projekt erweckte erneut den Ehrgeiz unserer Schulgemeinschaft, für den guten Zweck zu laufen. Für dieses Engagement hat man dem SV Team rund um unsere Schülersprecher Marlene und Moses dieses Jahr den Heinrich-Schmitz-Preis verliehen, was zeigt, dass dieser Spendenlauf gelobt sowie unterstützt wird und auch außerhalb große Anerkennung gewinnt.

Veröffentlicht unter Allgemein |


European Art Festival in Sofia, Bulgarien

Das EAF findet seit mehr als 20 Jahren regelmäßig alle zwei Jahre statt. Es bietet an einem langen Wochenende kunstinteressierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, außerhalb der Schule mit Jugendlichen anderer Nationen künstlerisch zusammenzuarbeiten, z.B. in den Bereichen Musik, Tanz, Theater und darstellende Kunst.

In diesem Frühjahr hatten 12 Schülerinnen die Gelegenheit, an einem European Art Festival teilzunehmen, das über unsere gewohnten Kontakte hinausging: zusammen mit unseren Partnerschulen aus Baarn, NL, und Dereham, GB, machten wir uns auf den Weg nach Sofia in Bulgarien.

Veröffentlicht unter Allgemein |


Mit dem Latinum in die Ferien!!!

Endlich die Urkunde in den Händen halten! Fröhlich winkend haben sich die Lateinschülerinnen – und Schüler im Innenhof des Stadtgymnasiums versammelt, um ein Abschlussfoto zu machen. Im Hintergrund sind auch die Kursleiter Herr Erlenkämper und Herr Ruppert zu sehen, die ihre Schützlinge auf den entscheidenden letzten Metern zum Latinum begleitet haben.

Wir haben eine alte und neue Vokabelkönigin im Kurs der Jahrhangsstufe 6 im Kurs Latein ab 5: Chamaida Tsang. Herr Erlenkämper überreicht ihr einen Preis, der ihr für das nächste Schuljahr noch mehr Energie verleihen soll. Meister in der abgelaufenen Saison wurden die „Milites“mit Eduard als Kapitän.

Veröffentlicht unter Allgemein |