Wir trauern um Dieter A. Wolf

* 21. Juni 1941                                                       + 21. Januar 2018

Dieter A. Wolf war jahrzehntelang ein von Lehrer-, Eltern- und Schülerschaft hochgeschätzter Kollege und seinen Schülerinnen und Schülern ein warmherziger und zugewandter Lehrer. Er bleibt uns vor allem in Erinnerung mit zahlreichen überaus anspruchsvollen Theaterinszenierungen, für die er seine Lerngruppen, aber auch die gesamte Schulöffentlichkeit zu begeistern wusste. Es war ihm ein wesentliches Anliegen, Schulkultur auch zu leben und Schülerinnen und Schüler im Unterricht mit Gestalten, Darstellen und Aufführen schon frühzeitig vertraut zu machen. Dass das Stadtgymnasium in diesem Bereich bis heute immer wieder besondere Akzente setzen kann, ist sein bleibendes Verdienst.

Veröffentlicht unter Allgemein |


Kurzstunden am Montag und am Dienstag

Aufgrund der Zeugniskonferenzen finden am 29.01. sowie am 30.01. Kurzstunden nach folgendem Raster statt, der Unterricht endet nach der 6. Stunde:

Veröffentlicht unter Allgemein |


Erste Webmaster-Konferenz Dortmunder Gymnasien

Um die Zusammenarbeit in den Bereichen Serveradministration., Einsatz von Content Management Systemen, Webentwicklung sowie Pflege der Webpräsenzen auszubauen und ein gemeinsames Kooperationsnetzwerk zu schaffen, fand am Mittwoch, 13. Dezember 2017, die erste Konferenz der Webmaster am Gymnasium an der Schweizer Allee statt. Dabei wurden schon im Vorfeld erste Absichtserklärungen zwischen dem Stadtgymnasium und dem Gymnasium an der Schweizer Allee getroffen. Für das Stadtgymnasium nahmen Herr Dr. Schweda, Herr Schwarz sowie Herr Hartmann teil.

Neben einem interessanten Vortrag von Herrn Hauptkommissar Miksch zum Themenkomplex IT- und Homepage-Sicherheit wurde ein regelmäßiger Informationsaustausch sowie die gemeinsame Bearbeitung von Themenschwerpunkten zwischen den Schulen vereinbart.

Veröffentlicht unter Allgemein |


Erfolgreicher Spendenlauf am Stadtgymnasium Dortmund

Schon seit Jahren laufen am Stadtgymnasium Dortmund Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Elternvertreter gemeinsam Runde um Runde, um Spenden zu sammeln. Der traditionelle Spendenlauf des Stadtgymnasiums wird als Sponsorenlauf durchgeführt und zeichnet sich u. a. dadurch aus, dass es sich um ein Projekt der Schülervertretung handelt und somit der Spendenlauf von Schülern geplant, organisiert und durchgeführt wird. In den letzten zehn Jahren sind so über 15.000 EUR zusammengekommen, die hauptsächlich – nach Beschluss des Schülerrates – für soziale Zwecke verwendet wurden.

Bereits zum zweiten Mal lief die Schulgemeinschaft für das Projekt RUN4WASH. Im Rahmen dieses Projektes arbeiten die Neven Subotic StiftungViva con Agua und die Welthungerhilfe zusammen, um Investitionen in Trinkwasser, Sanitärversorgung und Hygieneschulung in Afrika, Asien und Lateinamerika zu tätigen. Zudem soll den Kindern der Schulbesuch ermöglicht werden, der ihnen aufgrund des Tragens von schweren Wasserkanistern über weite Strecken oftmals verwehrt bleibt. Dieses Projekt erweckte erneut den Ehrgeiz der Schulgemeinschaft, für den guten Zweck zu laufen.

Veröffentlicht unter Allgemein |


„Insekten unter der Lupe“

das war das letzte Projekt der Klassen 6b und 6c im Kunstunterricht.

Drei Wochen lang stapelten sich Materialien aus der Gelben Tonne im Kunstraum, um dann in Fantasie-Insekten verwandelt zu werden. Verarbeitet wurden Plastikflaschen, Joghurtbecher, Tetrapacks, Kronkorken, Teelichter ….und vieles mehr, aber auch Draht, Pfeifenreiniger, Putzschwämme, Glitzersternchen, Pappmaché, Wolle, Transparentpapier, Alufolie und Farbe kamen zum Einsatz!

Veröffentlicht unter Allgemein |


Sturmwarnung – Unterricht wird eingestellt

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

aufgrund der schlechten Wetterlage und der damit verbundenen Risiken wird der Unterricht am Stadtgymnasium, in Absprache mit anderen Dortmunder Gymnasien, nach der 2. Stunde eingestellt, damit die Schülerinnen und Schüler vor dem Eintreffen des zu erwartenden Sturmes sicher nach Hause gelangen können.

Veröffentlicht unter Allgemein |


Anmeldungen für die kommenden 5. Klassen im Schuljahr 2018/19 am Stadtgymnasium Dortmund

Die Anmeldungen an den weiterführenden Schulen werden direkt am Stadtgymnasium vorgenommen. Der nächste Anmeldezeitraum ist vom 19. bis 23. Februar 2018.

Folgende Unterlagen werden für die Anmeldung benötigt:

Veröffentlicht unter Allgemein |


Frohe Weihnachten

Veröffentlicht unter Allgemein |


Dona nobis pacem – Stadtgymnasium musiziert Friedenswunsch

Am Dienstag, 05.12.2017, haben die Musikschaffenden des Stadtgymnasiums Dortmund traditionell zum Weihnachtskonzert in die Marienkirche eingeladen. Und die Gäste füllten das gesamte Haus.

Ein Schulchor, ein Projektchor, zwei Profilkurse Musik, Mittel- und Oberstufenorchester sowie die Schüler der Kurse des Islamkundeunterrichts und einige Instrumentalsolisten verband an diesem Abend im Advent ein Wunsch: der Wunsch nach Frieden. Unter der Leitung von Anne Langenhorst, Bettina Reese und Christoph Sielczak füllten sie die Marienkirche in der Dortmunder Innenstadt mit einem abwechslungsreichen Konzert.

Veröffentlicht unter Allgemein |


Sparkasse Dortmund fördert Ausstattung des Stadtgymnasiums mit 10 interaktiven Großbildschirmen

Das Stadtgymnasium bedankt sich herzlich für die Unterstützung durch die Sparkasse Dortmund. Die Spende an den Förderverein verbessert den Einsatz innovativer digitaler Medien am Stadtgymnasium. 10 Räume wurden mit interaktiven Großbildschirmen ausgestattet. Herr Dr. Schweda demonstrierte eindrucksvoll die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten

  • PowerPoint-Präsentationen, Lehrfilme
  • Visualisierung fachspezifischer Software, Beispiele:
    • Mathematik: dreidimensionale Bilder mit Geometriesoftware
    • Musik: Notenbilder zum Klingen bringen
  • Effektive Unterrichtszeit: Livebilder von Schülerarbeiten statt zeitraubendes Anschreiben von Lösungen

Die Schülerinnen und Schüler sind begeistert jetzt mit dem eigenen Smartphone Arbeitsergebnisse auf den Bildschirmen für alle zu präsentieren. Darüber hinaus können die Lehrerinnen und Lehrer drahtlos vom eigenen Tablet oder Notebook von jedem Ort des Raumes auf den interaktiven Bildschirm zugreifen.

Veröffentlicht unter Allgemein |