Grußwort der Schulleitung

Schulleitung_bkLiebe Besucherinnen und Besucher,
herzlich willkommen auf der Homepage des Stadtgymnasiums Dortmund.

Das Stadtgymnasium ist die älteste Schule Dortmunds. Ihre Anfänge reichen in die Zeit Martin Luthers zurück. Im Jahr 2018 feiert die Schule ihr 475-jähriges Jubiläum.

Was ist das Besondere des Stadtgymnasiums?

  • Wir am Stadtgymnasium orientieren uns an unserem humanistischen Leitbild: Hier lernen Schülerinnen und Schüler aus mehr als 30 Nationen. Wir sind eine multi-ethnische, multikulturelle und multireligöse Schulgemeinschaft. Wir begegnen uns mit Respekt und Toleranz, deshalb leben wir Vielfalt und empfinden sie als Bereicherung, deshalb identifizieren wir uns mit unserer Schule und feiern gemeinsam. Brücken bauen und gemeinsame Werte leben – das ist der Kern unseres humanistischen Leitbildes. Wir sind stolz auf unseren neuen Ehrentitel „Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage“ und wissen, wozu er uns verpflichtet.
  • Das Stadtgymnasium ist wie kaum eine andere Schule im musisch-kulturellen Bereich außerordentlich aktiv und auch erfolgreich: Zahlreiche Musik- und Kulturveranstaltungen auf beeindruckend hohem Niveau belegen dies. Ob „JeKi-Kinder“, Chor- oder Tanz-Begeisterte, ob Stufenkonzert oder Großveranstaltungen in der Aula –  wir bieten für jedes musikalische Interesse und jede musikalische Begabung die passgenaue Förderung.
  • Immer wieder Neuanfänge wagen, sich gegebenenfalls auch neu erfinden – das ist eine der wichtigsten Erfahrungen aus unserer bald 475-jährigen Tradition. Deshalb verstehen wir uns heute als Schule im Aufbruch, die in der letzten Zeit zahlreiche neue Projekte auf den Weg gebracht hat und weitere innovative Vorhaben plant. Hier einige Schlaglichter:
    • Im Bereich der Unterrichtsentwicklung arbeiten wir an Sprachförderung in allen Fächern und Jahrgangsstufen.
    • Im Bereich der individuellen Förderung wollen wir das Angebot an individuellen Bildungspartnerschaften ausweiten und zwar durch eine breitere Verankerung des Lerncoachings, aber auch durch das System des TalentScoutings, mit dem Schülerinnen und Schüler gezielt auf ein Studium vorbereitet und über die Schule hinaus an der Universität begleitet werden.
    • In den Jahrgängen 5 und 6 wollen wir die Übergänge von der Grundschule zum Gymnasium noch besser gestalten. Hier geht es vor allem darum, die von den Grundschulen eingeübten Methoden und Arbeitstechniken am Gymnasium konsequent aufzugreifen, fortzusetzen und weiterzuentwickeln. Ein wichtiger Meilenstein ist hierbei der von Stadteil-Grundschulen entwickelte Bildungspass, den wir ab 2018 am Stadtgymnasium weiterführen werden.

Wir sind eine Schule in Bewegung!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchklicken unserer Homepage!

 Ihr Bernhard Koolen, Schulleiter