Fridays for Future: Das Stadtgymnasium trifft Minister Pinkwart

Vier ausgewählte Schulen aus NRW, darunter auch das Stadtgymnasium, trafen am 28.03.2019 mit dem NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart zu einer Gesprächsrunde zusammen. Drei Schüler aus der Q1 und der Internationalen Klasse vertraten unsere Schülerschaft. Minister Pinkwart lobte ausdrücklich das umweltpolitische Engagement der Schülerinnen und Schüler und forderte sie auf, nicht locker zu lassen und weiter Druck zu machen. Das sei notwendig, denn die Politik müsse so viele Interessen bedienen, dass sie hierbei manchmal das Kernziel, der künftigen Generation eine lebenswerte Umwelt zu hinterlassen, aus den Augen verliere.

Zur Fotogalerie

Text: Bernhard Koolen
Fotos: EnergieArgentur.NRW

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.