Einmal skaten – immer skaten

IMG_7734„Am Donnerstag nach der 6. Stunde treffen wir uns an der kleinen Turnhalle und dann geht’s ab in die Skaterhalle.“ Das war der Startschuss für einen richtig coolen Nachmittag.

13 Schülerinnen und Schüler der Internationalen Klasse 2 verbrachten zum ersten Mal einige Stunden auf dem Skateboard. „Und wie fühlt sich das an?“IMG_7735 „Wow, ganz schön wackelig!“ Aber das war nur am Anfang. Ben Büscher, unser Referendar für Sport und Englisch, ist auch Skateboardtrainer. Er gab klare Ansagen, wie es geht, erklärte die „Verkehrsregeln“ in der Halle und warum man nur mit Helm und Schonern fahren darf. Gegen Ende der knapp 2 Stunden waren alle in der Lage durch die Halle zu skaten und einige schon ziemlich abenteuerliche Tricks zu machen.

IMG_7730Diejenigen, die an diesem Nachmittag auf den Geschmack gekommen sind, haben sich allesamt in der Skater AG angemeldet. Jeden Donnerstag, bis zu den Sommerferien, werden sie nun durch die Halle rauschen.

Text und Fotos: Uta Heiermann

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.