Das Dosen-Teelicht

Dieses Adventsfenster- Türchen beinhaltet ein besonders nachhaltiges Upcycling-Projekt! Upcycling bedeutet, dass du für diese Bastelaktion etwas benutzt, das du wahrscheinlich schon zu Hause hast und diesem Gegenstand einen neuen Zweck gibst. In diesem Fall handelt es sich um eine einfache Konservendose.

Du kannst einfach nach dem Kochen eine Dose aufbewahren. Entferne die Banderole und spüle die Dose gut, um sie von Essensresten zu befreien. Vorsicht beim Spülen, die inneren Ränder der Dose könnten nach dem Entfernen des Deckels scharf sein.

Schritt 1)  Um  dich beim Hämmern sicherer zu fühlen, kannst du deine gewünschten Muster  mit dem Marker auf die Dose zeichnen. Wenn du die Dose später nicht anmalen, sondern silberfarben lassen möchtest, kannst du ein Papier um die Dose befestigen und die Zeichnung auf dem Papier anfertigen. Du kannst natürlich auch ohne Vorzeichnung sofort beginnen Löcher in deine Dose zu hämmern.

Schritt 2)  Jetzt kann der wichtigste Schritt schon beginnen! Nutze vorsichtig Hammer und Nagel um deine Dose mit Löchern zu versehen.

Tipps:

  • Die Dose kann bei der Bearbeitung etwas ausbeulen. Wenn dich dies stört, kannst du von innen mit dem Hammer dagegen klopfen.
  • Bei gerillten Dosen ist es leichter die Löcher zwischen den Rillen zu positionieren.

Schritt 3)  Setze ein Teelicht in die Dose und schaue, ob dir das Ergebnis gefällt. Du kannst entscheiden, ob du noch weitere Löcher hinzufügen möchtest oder ob du schon fertig bist.

Schritt 4)  Du kannst die Dose auch noch farbig gestalten oder bekleben – Ganz wie du möchtest!

Schritt 5) Such dir einen schönen Platz für dein neues Teelicht oder fertige gleich noch eins an!

Schick uns gerne ein Bild deiner Dose!

Bis morgen beim Adventskalender des Stadtgymnasiums!

Du benötigst des Weiteren einen Hammer, einen harten Nagel und einen Permanentmarker (einen Stift, der auch auf metallähnlichen Oberflächen hält). Zudem kannst du später für die Gestaltung des fertigen Teelichts Bänder oder Farben (Acryl- oder Sprühfarben) hinzunehmen.

Ich brauche:  

  1. 1x Konservendose
  2. 1x Hammer
  3. 1x Nagel
  4. 1x Permanentmarker
  5. 1x Teelicht

Nach Belieben: Papier und Tesafilm, Bänder und Farben oder weitere Dekorationselemente

Tipp: Solltest du eine Prickelnadel zu Hause haben, kannst du auch diese (anstatt Nagel und Hammer) benutzen.

Lege alles bereit und schon kann es losgehen!