Liebe Eltern,

im Rahmen des weiteren Ausbaus der Digitalisierung strebt unsere Schule eine einheitliche Ausstattung aller Schülerinnen und Schüler mit digitalen Endgeräten an. Dazu ist eine zentrale Ausschreibung über die Schule geplant.

Deshalb möchte ich Ihnen dringend empfehlen, auf keinen Fall selbst ein digitales Gerät (iPAD, Tablet, Laptop etc.) für Unterrichtszwecke zu kaufen! Nur so können wir sicher gehen, dass ein einheitliches Endgerät allen Schülerinnen und Schülern zur Verfügung steht, das regelmäßig gewartet und mit einer einheitlichen Benutzeroberfläche versehen wird.

Sicher haben Sie schon erfahren, dass allen Kindergeld Berechtigten demnächst ein einmaliger Kinderbonus in Höhe von 300,-€ ausgezahlt wird.

Zusätzlich erhalten BUT-Empfänger/innen pro Kind 150,-€, um eine angemessene Ausstattung mit einem digitalen Endgerät für den Schulunterricht sicherzustellen. Wenn Sie dieses Geld beantragen möchten, wenden Sie sich bitte per Telefon (01520 / 86 51 726) an Frau Koch und vereinbaren einen Gesprächstermin. Frau Koch bereitet alle

Unterlagen für Sie vor.

Also: Wenn Sie die beantragten Gelder erhalten haben, warten Sie mit dem Kauf eines digitalen Gerätes, bis Sie von uns weitere Informationen erhalten, damit wir eine einheitliche Ausstattung sicherstellen können.

B. Koolen